Easy X-Trac

Easy X-Trac

Die Methode: Die innovative Extraktionstechnik des Easy X-Trac-Systems wurde entwickelt als präimplantologische Maßnahme für ein- und zweiwurzelige Zähne. Das neue Verfahren macht den Einsatz von Hebeln und Extraktionszangen weitgehend überflüssig. Dadurch, dass der Extraktionsvorgang in axialer Richtung erfolgt, wird eine Aufdehnung der Alveole verhindert und das Risiko einer Zerstörung umliegender Knochenstrukturen minimiert. Die Materialien: Das Easy X-TRAC-System besteht aus 3 unterschiedlich großenBohrern und 3 verschiedenen Extraktionsschraubensätzen mit einem speziell konstruierten Extraktor und Protektorplatten, die ein Heraushebeln des Zahns aus der Alveole ohne Dreh- oder Kippbewegungen ermöglichen. Seit 3 Jahren behandeln Dr. Hornig und Dr. Offermann, die Entwickler des patentierten Systems, ihre Patienten mit dieser Methode und sind in der Lage, die Hart- und Weichgewebe als Voraussetzung für eine erfolgreiche Sofortimplantation zu erhalten. Vorteile des Systems: Das Easy X-TRAC-System hat große Vorteile hauptsächlich im Rahmen von Implantationen im sichtbaren Bereich: Hart- und Weichgewebsstrukturen werden optimal erhalten, so dass auf eine aufwändige Augmentation im Bereich der Extraktionsstelle verzichtet werden kann. Durch das einfache Handling entstehen geringere Belastungen für Patient und Behandler. Der Patient hat geringere postoperative Symptome, muss sich nur einer Operation unterziehen und spart so Zeit und Behandlungskosten.
Easy X-Trac System Complete Kit NEU mit Teflonrahmen

Easy X-Trac System Complete Kit NEU mit Teflonrahmen

  • 1253101
  • € 1.195,00
    zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten