Implantologie

Implantologie

In unseren Workshops und Kongressen erhalten Sie die neuesten Erkenntnisse auf dem Gebiet der Implantologie. Schöpfen Sie aus einer Vielzahl praktisch orientierter Hands-On-Kurse geleitet von erfahrenen Referenten und genießen Sie den Austausch mit Ihren Kollegen vor Ort. Auf unseren Präsenzkursen legen wir größten Wert auf die aktuell geltenden Hygienerichtlinien, um Ihnen eine sichere Weiterbildung zu ermöglichen.
Kategoriebild

Dr. Fischer: Osseodensification | am 21.08.2021 | Köln

  • E50-2101-5718
  • € 590,00
    zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details Schliessen
    In diesem Eintageskurs werden die wissenschaftlichen und chirurgischen Grundlagen der Osseodensification vermittelt. Das Augenmerk liegt auf der praktischen Umsetzung kombiniert mit einem biologischen Augmentationskonzept. Der Workshop beinhaltet drei Stunden didaktisch-wissenschaftliches Lernen und Diskussion klinischer Fälle sowie vier Stunden praktische Simulation anhand verschiedener Modelle. Im Kurs soll die klinische Vielseitigkeit der Osseodensification mit der Densah®-Bohrer-Technologie vermittelt werden: * Erklärung des korrekten Verdichtungsprotokolls für jedes Implantatsystem * Implantatbettoptimierung mit Densah®-Bohrer zur Erhöhung der Primärstabilität (z.B. bei Sofortimplantation/-versorgung) * Transkrestales Sinus-Autotransplantationsverfahren (ohne/mit Knochenersatzmaterial) * Densify After Cut (DAC, Bohren-Verdichten)-Protokoll * Kammerweiterung/-spreizung und Plus1®-Protokoll * Ein-/Zweizeitige Ridge-Augmentation (mit OsteoBiol Lamina und GTO) * Augmentationstechniken unter Verwendung moderner Bio-materialien für die tägliche Praxis. Inklusive Hands-On-Training.
    Kategoriebild

    Prof. Dr. Stelzle: Simplify your Augmentation | 10.09 - 11.09.2021 | Köln

  • E36-2101-5886
  • € 890,00
    zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details Schliessen
    Prinzipien und Konzepte der Knochenaugmentation im Kiefer-bereich werden logisch aufeinander aufgebaut. Anhand dieser Grundstruktur befähigt der Kurs die Teilnehmer, klinische Situationen fundiert zu analysieren und selbst die logischen chirurgischen Schritte - vom Weichgewebemanagement bis zum Knochenhandling - für die Augmentation abzuleiten. Inklusive Hands-On-Training.
    Kategoriebild

    PD Dr. Weinländer: Augmentationen des Alveolarknochens | 08.10 - 09.10.2021 | Wien

  • E31-2101-5880
  • € 890,00
    zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details Schliessen
    Themenschwerpunkte: * Biologische Grundlagen zur Reparation und Augmentation von alveolären Knochen * Grundlagen der knöchernen Augmentation im Alveolarknochenbereich: Prävention, Diagnose, Planung, OP-Technik, Nahtverschluss * Welche Augmentationsverfahren stehen heute zur Verfügung? a. Erhaltende Socket & Ridge Preservation b. Regenerativ-reparative Eingriffe * Onlay-Inlay Graft, Ridge Splitting, Osseous pedicled Graft OPG, Guided Bone Regeneration GBR, Sinusgraft,Osteodistraktion * Welche Augmentationsmaterialien stehen heute zur Verfügung und wie unterscheiden Sie sich untereinander? Autolog, heterolog, Xenograft, Allograft. Inklusive Hands-On-Training.
    Kategoriebild

    Dr. Bittner, Dr. Meschenmoser: Neue Techniken der Knochenaugmentation | 19.11 - 20.11.2021| Stuttgar

  • E32-2101-5959
  • € 890,00
    zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details Schliessen
    Die Korrekturen von komplexeren Konturdefekten sowohl im Seitenzahngebiet, aber besonders auch im Frontzahngebiet sind bisher die Domäne der autologen Knochenblockaugmentation. Die Bone-Lamina-Technik erlaubt es uns, die Grenzen der partikulären GBR-Techniken vorhersagbar zu erweitern. Invasive Knochen blockentnahmen können häufig vermieden werden. Partikulierter Knochen und Knochenersatzmaterialien zeigen eine bessere und schnellere Einheilung des Augmentates als im Vergleich zum autologen Knochenblock. Die Bone-Lamina-Technik gibt uns die Möglichkeit, präzise und formstabil partikulär zu augmentieren und das bei sehr guter Weichgewebsintegration. Durch die Verwendung von modernen Knochenersatzmaterialien können die Patientenbelastung reduziert und gleichzeitig bessere Ergebnisse erzielt werden. Inklusive Hands-On-Training.
    Kategoriebild

    Dr. Zwanzig: Osseodensification | 27.11.2021 | München

  • E50-2102-5717
  • € 590,00
    zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details Schliessen
    In diesem Eintageskurs werden die wissenschaftlichen und chirurgischen Grundlagen der Osseodensification vermittelt. Das Augenmerk liegt auf der praktischen Umsetzung kombiniert mit einem biologischen Augmentationskonzept. Der Workshop beinhaltet drei Stunden didaktisch-wissenschaftliches Lernen und Diskussion klinischer Fälle sowie vier Stunden praktische Simulation anhand verschiedener Modelle. Im Kurs soll die klinische Vielseitigkeit der Osseodensification mit der Densah®-Bohrer-Technologie vermittelt werden: * Erklärung des korrekten Verdichtungsprotokolls für jedes Implantatsystem * Implantatbettoptimierung mit Densah®-Bohrer zur Erhöhung der Primärstabilität (z.B. bei Sofortimplantation/-versorgung) * Transkrestales Sinus-Autotransplantationsverfahren (ohne/mit Knochenersatzmaterial) * Densify After Cut (DAC, Bohren-Verdichten)-Protokoll * Kammerweiterung/-spreizung und Plus1®-Protokoll * Ein-/Zweizeitige Ridge-Augmentation (mit OsteoBiol Lamina und GTO) * Augmentationstechniken unter Verwendung moderner Bio-materialien für die tägliche Praxis. Inklusive Hands-On-Training.
    Kategoriebild

    Prof. Dr. Stelzle: Simplify your Augmentation | 10.12 - 11.12.2021 | München

  • E36-2102-5884
  • € 890,00
    zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details Schliessen
    Prinzipien und Konzepte der Knochenaugmentation im Kiefer-bereich werden logisch aufeinander aufgebaut. Anhand dieser Grundstruktur befähigt der Kurs die Teilnehmer, klinische Situationen fundiert zu analysieren und selbst die logischen chirurgischen Schritte - vom Weichgewebemanagement bis zum Knochenhandling - für die Augmentation abzuleiten. Inklusive Hands-On-Training.
    Dr. Köttgen: Regenerative Parodontal- und Augmentationstherapie | 23. - 24.04.2021 | München

    Dr. Köttgen: Regenerative Parodontal- und Augmentationstherapie | 23. - 24.04.2021 | München

  • E41-2101-5721
  • € 890,00
    zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details Schliessen
    Themenschwerpunkte: * Präventive Faktoren für Parodontitis und Peri implantitis * Grundlagen der regenerativen Parodontitis-Therapie * Grundlagen der Weich- und Hartgewebsaugmentation * Schlüsselfaktor prothetische Versorgung: Abutment-Design * Integration des Patientenrecalls in das Praxiskonzept zur Sicherung des Langzeiterfolgs Augmentation: * Knöcherne Augmentation simultan zur Implantation mit der Bone-Lamina-Technik * Knöcherne Augmentation im Frontzahnbereich * Modifizierte Khoury-Technik mit der Cortical Lamina Hard-Technik * Bindegewebstransplantation zur qualitativen und quantitativen Verbesserung der periimplantären Weichgewebssituation. Inklusive Hands-On-Training.

    10 % Rabatt

    auf Ihren Online-Einkauf!

    Jetzt Gutschein sichern

    Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Es gelten die Bedingungen zum Datenschutz.