Keydent Schlitten-Nadel

Keydent Schlitten-Nadel

Nahtverschlüsse mit klassisch gebogenen Nadeln stellen in den hinteren Bereichen des Kiefers häufig eine Schwierigkeit dar. Die neu entwickelte „Schlitten-Nadel“ nach Dr. med. dent. Gerd Körner bietet hierfür eine geeignete Lösung an. Es handelt sich umeine spitze, nicht schneidende Nadel, die zum Ende hin wie die Kufe eines Schlittens leicht abgewinkelt verläuft. Sie ist sowohl mit einem PTFE-Faden in den Größen 4-0 und 6-0 als auch in einer Variante aus Polyvinylidenfluorid (Größe 6-0) erhältlich. Neben der Indikation im Rahmen von Lappen-Operationen im Seitenzahnbereich wurde die gerade Nadel auch für die plastisch-ästhetische Parodontalchirurgie entwickelt, um das Einbringen des Bindegewebstransplantates zu vereinfachen.
Keydent PTFE EP 1,5 Nadel: KSI-18 1 x 0,50 m USP 4/0 (12)

Keydent PTFE EP 1,5 Nadel: KSI-18 1 x 0,50 m USP 4/0 (12)

  • 8028120
  • € 126,50
    zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details Schliessen
    Keydent PTFE wird mithilfe eines speziellen Extrusionsverfahrens hergestellt. Es resorbiert nicht, ist biologisch inert und chemisch rückwirkungsfrei. Durch die monofile Beschaffenheit der Nähte wird die bakterielle Dochtwirkung von vornherein ausgeschlossen. Selbst bei einer vorhandenen Infektion wird das Nahtmaterial nicht abgebaut. Keydent PTFE verfügt über exzellente Weichgewebeverträglichkeit. Weitere Eigenschaften sind die besonders gute Knüpfbarkeit, der starke Halt des Knotens und die sehr gute Fadenstabilität. Die Nadeln bestehen aus 300er-Stahl: beste Stahlqualität, austenitisch höchste Duktilität, höchste Biegekraft.
    Seralene USP 6/0 1 x 0,50 m Nadel: KSI-18 (12)

    Seralene USP 6/0 1 x 0,50 m Nadel: KSI-18 (12)

  • 8028200
  • € 75,90
    zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details Schliessen
    Keydent PTFE wird mithilfe eines speziellen Extrusionsverfahrens hergestellt. Es resorbiert nicht, ist biologisch inert und chemisch rückwirkungsfrei. Durch die monofile Beschaffenheit der Nähte wird die bakterielle Dochtwirkung von vornherein ausgeschlossen. Selbst bei einer vorhandenen Infektion wird das Nahtmaterial nicht abgebaut. Keydent PTFE verfügt über exzellente Weichgewebeverträglichkeit. Weitere Eigenschaften sind die besonders gute Knüpfbarkeit, der starke Halt des Knotens und die sehr gute Fadenstabilität. Die Nadeln bestehen aus 300er-Stahl: beste Stahlqualität, austenitisch höchste Duktilität, höchste Biegekraft.
    Keydent PTFE EP 0,7 Nadel: KSI-18 1 x 0,50 m USP 6/0 (12)

    Keydent PTFE EP 0,7 Nadel: KSI-18 1 x 0,50 m USP 6/0 (12)

  • 8028100
  • € 126,50
    zzgl. MwSt. zzgl. Versandkosten
    Details Schliessen
    Keydent PTFE wird mithilfe eines speziellen Extrusionsverfahrens hergestellt. Es resorbiert nicht, ist biologisch inert und chemisch rückwirkungsfrei. Durch die monofile Beschaffenheit der Nähte wird die bakterielle Dochtwirkung von vornherein ausgeschlossen. Selbst bei einer vorhandenen Infektion wird das Nahtmaterial nicht abgebaut. Keydent PTFE verfügt über exzellente Weichgewebeverträglichkeit. Weitere Eigenschaften sind die besonders gute Knüpfbarkeit, der starke Halt des Knotens und die sehr gute Fadenstabilität. Die Nadeln bestehen aus 300er-Stahl: beste Stahlqualität, austenitisch höchste Duktilität, höchste Biegekraft.

    10 % Rabatt

    auf Ihren Online-Einkauf!

    Jetzt Gutschein sichern

    Die Abmeldung vom Newsletter ist jederzeit möglich. Es gelten die Bedingungen zum Datenschutz.